AGB des virtuellen Möbellagers der Caritas Arnsberg-Sundern

1. Allgemein

Das virtuelle Möbellager der Caritas Arnsberg-Sundern unterliegt keinem kommerziellen Interesse. Sowohl Angebot als auch Verteilung/Nutzung der Möbel und Gegenstände erfolg endgeldlos. Die Möbel und Gegenstände sind also als Spende zu betrachten. Auch ein nachträglicher Anspruch besteht nicht.

2. Anbieten von Möbeln und/oder Gegenständen

Der Anbieter der Möbel und/oder Gegenstände verischert, daß sich die angebotenen Möbel und Gegenstände in seinem Besitz befinden und er uneingeschränkt darüber verfügen kann. Der Anbieter der Möbel und/oder Gegenstände verpflichtet sich ebenfalls, die von ihm angebotenen Möbel in der von ihm angegebenen Zeit in dem von ihm angegebenen Zustand zu halten und nicht vom Abholort zu entfernen. Sollte aus irgendeinem Grund die Abholung von einen anderen Ort nötig sein, verpflichtet sich der Anbieter der Möbel und/oder Gegenstände, dies unverzüglich mitzuteilen. Der Anbieter der Möbel und/oder Gegenstände verpflichtet sich, bei Abholung die Möbel und/oder Gegenstände gut zugänglich zu halten. Über Besonderheiten, die den Abtransport der Möbel und/oder Gegenstände betreffen muss der Anbieter der Möbel und/oder Gegenstände vorher berichten. Der Anbieter Möbel und/oder Gegenstände erklärt sich mit der Weitergabe seiner Daten, die er selber auf dieser Webseite eingiebt, an die bei dem Prozeß der Möbelspende mitwirkenden Personen einverstanden. Eine weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

3. Abnahme von Möbeln und/oder Gegenständen

Es besteht kein Anspruch auf Abnahme der Möbel. Dem Anbieter dieser Webseite steht es frei, angebotene Möbel nicht in sein Angebot aufzunehmen. Es bedarf keiner Bestätigung seitens des Anbieter der Webseite, ob er die Möbel und/oder Gegenstände in sein Angebot aufnimmt. Abtransport der Möbel und/oder Gegenstände liegt beim Abnehmer der Möbel und/oder Gegenstände (dies ist nicht der Anbieter der Webseite) und wird im Vorfeld telefonisch oder via Email angekündigt bzw. abgesprochen. Der Anbieter dieser Webseite ist nicht dazu verpflichtet, Angaben über den Verbleib der Möbel und/oder Gegenstände zu machen. Insbesondere Adressdaten werden nicht mitgeteilt. Der Anbieter der Webseite ist nicht verpflichtet, eine Quittung über den Wert der gespendeten Möbel herauszugeben.

Drucken


virtuelles Möbellager vom Caritas-Verband Arnsberg-Sundern e. V. • Umsetzung: JUMAH.NET